Resilienz stärken – Führungsverantwortung und Burn Out Syndrom

Mit dem Aspekt „Gesundes Führen haben sich die Vertriebstalente der St. Gobain / Deutsche Glas im Kloster Seeon für 2 Tage (09 – 11. März) auseinandergesetzt. Nicht nur die eigene Gesundheit sondern auch das Erkennen von Belastungen und richtiges Führungsverhalten bei den Mitarbeitern standen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Für St. Gobain ein wichtiges Unternehmensziel: Die Führungskräfte auf den steigenden Arbeitsdruck und die damit einhergehenden Belastungen für sich und ihre Mitarbeiter vorzubereiten. Munich consult GmbH als Partner der Vertriebs- und Management Training ist seit nunmehr 3 Jahren verantwortlich für die inhaltliche und methodische Arbeit. Die Langfristigkeit zeigt Wirkung und die Teilnehmer können offen und ehrlich (ungeschminkt) an ihren Aufgabenstellungen arbeiten. So soll es sein!

015 016 017 018 020